Sonntag, 19. Februar 2017

Großes Engagement für Berlins kleinstes Theater

Seit Januar 2010 gibt es das Zimmertheater in der Steglitzer Bornstraße. Mit gerade einmal 30 Sitzplätzen ist wohl das kleinste Theater Berlins. Günter Rüdiger leitet das Haus und findet, dass es gut in den Bezirk passt.

Freitag, 10. Februar 2017

Rik de Lisle - der Alte Ami mit neuer Radiosendung

Rik de Lisle wird schon der Alte Ami genannt, als er gerade mal 36 Jahre jung ist. Während andere in seinem Alter längst in Rente sind, sendet die Radiolegende mit seiner neuen Show beim Berliner Rundfunk 91,4 weiter.
 

Samstag, 28. Januar 2017

3 Freunde. 1 Leidenschaft: Bier brauen in der eigenen Brauerei

Jannes, Julian und Max kennen sich aus ihrer Schulzeit.  Seit Januar 2016 wird in ihrer Lichterfelder Brauerei von ‚Malz und Moritz“ Craft-Bier hergestellt. 25.000 Liter im ersten Jahr. 

Dienstag, 17. Januar 2017

Aquarellkünstlerin präsentiert sich im Kiez

In ihren Aquarellen nimmt Marianne Sapper die Betrachter an phantasievolle Orte mit. Was alle Aquarelle der Künstlerin verbindet: sie entstehen in ihrem Atelier im Giebeleck in Lichterfelde. Webseite von Marianne Sapper: www.Atelier-im-Giebeleck.de Webseite von Blickfang (dem aktuellen Ausstellungsort): www.blickfang-berlin.de

Sonntag, 15. Januar 2017

Neuer Bücherbus für Steglitz-Zehlendorf

In der Garage der Gottfried-Benn-Bibliothek in Zehlendorf hat das Team um Stefan Rost derzeit alle Hände voll zu tun. Denn hier steht der neue, überwiegend aus Spenden finanzierte Bücherbus des Bezirks. Die Sonderanfertigung aus Finnland kann rechtzeitig zum 60 jährigen Jubiläum der Fahrbibliothek des Bezirks in Dienst gestellt werden.

Freitag, 13. Januar 2017

Lauter Überraschungen: Im Thalia wird der Kinobesuch zum Happening

Die Idee der Sneak Previews ist nicht und doch ist die Umsetzung im Thalia Kino in Lankwitz mit dem Angebot anderer Kinos  kaum vergleichbar. Jeden ersten Freitag im Monat finden die Überraschungsvorpremieren statt.

Mittwoch, 11. Januar 2017

Neu in Lankwitz: Englisch lernen in der Kneipe

Was klingt wie ein Gespräch unter Freunden in einer Kneipe ist ein Sprachkurs. Dienstags wird bei Zoki am S-Bahnhof Lankwitz mit Linda O`Grady Englisch gepaukt. Für die Irin eine Herzensangelegenheit. Anmelden kann man sich auf der Facebook-Seite von Linda. www.facebook.com/englishclubzokis.